Niederelvenich Bild: © Wikipedia Wolkenkratzer
Niederelvenich                                                                                                             Bild: © Wikipedia Wolkenkratzer       

Kirche

Die Kirche Maria Königin ist eine Filialkirche der Pfarrgemeinde St. Johannes und Sebastianus in Wichterich.

Nach Gründung eines Kapellenvereins schon vor 1890 begann man wegen den Kriegsjahren endlich am 15.8.1965 mit dem Bau der Kirche.  Architekt Karl Josef Ernst aus Zülpich war mit dem Entwurf und der Ausführung beauftragt worden.

Die Fenster wurden gestaltet von dem Glasbildmaler Paul Weigmann aus Opladen und stellen Motive der Verherrlichung des Kreuzes dar.

Die Feierliche Einweihung fand statt am 25. September 1966. Als Patronat wählte man die Gottesmutter Maria und gab ihr den Namen St. Maria Königin.

Zur Einweihung kaufte man eine Muttergottesfigur mit Kind, die aus dem 15. Jahrhundert stammte. Im Jahre 2007 wurde diese restauriert und steht nun wieder an ihrem alten Platz am Marienaltar.

Auch heute noch sorgt der Kapellenverein für die Instandhaltung der Kirche.

Eine detaillierte Chronik der Kirche finden sie hier

WetterOnline
Das Wetter für
Niederelvenich
mehr auf wetteronline.de
Druckversion Druckversion | Sitemap
© niederelvenich.de